Websuche:

Aktuelle Schlagzeilen im Überblick
Bund-Länder-Treffen: Kraftakt trotz Einigkeit

Bei den großen Linien herrschte Einigkeit, überraschende neue Vorgaben gab es eigentlich nicht. Und dennoch: Das Bund-Länder-Treffen verlangte den Teilnehmern einiges ab, analysiert Daniel Pokraka. Aus gleich mehreren Gründen.

Teil-Lockdown wird verlängert, teils schärfere Maßnahmen

Der Teil-Lockdown wird mindestens bis zum 20. Dezember verlängert, einige Maßnahmen werden weiter verschärft. Kontakte müssten noch weiter eingeschränkt werden, sagte Kanzlerin Merkel nach den Beratungen mit den Ländern.

Kommentar: Keine Verhandlungssache Corona

Im Kampf gegen Corona drehen Bund und Länder die Schrauben etwas an. Gleichzeitig mahnen sie, die Regeln nicht auszureizen. Nur: Appelle reichen bei einer Pandemie nicht aus, meint Isabel Reifenrath. Corona ist nicht verhandelbar.

Liveblog: ++ Altmaier für mehr verkaufsoffene Sonntage ++

Bundeswirtschaftsminister Altmaier verlangt zur Unterstützung des lokalen Einzelhandels in Deutschland mehr verkaufsoffene Sonntage 2021. Ärztevertreter warnen vor Kollaps der Kliniken durch Silvesterfeiern. Alle Entwicklungen im Liveblog.

Thanksgiving in den USA: Riskante Reise zum Familienfest

Trotz deutlicher Mahnungen haben sich viele US-Amerikaner auf die Reise gemacht, um Thanksgiving mit der Familie feiern zu können. Dabei steigen nach solchen Feiertagen die Infektionszahlen erfahrungsgemäß an. Von Peter Mücke.

Coronavirus-Karte für Deutschland - aktuelle Fallzahlen

Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus steigt auch in Deutschland. Wie sich die aktuellen Fallzahlen regional verteilen, zeigen die interaktiven Coronavirus-Karten von tagesschau.de.

Coronavirus-Karte: Globale Ausbreitung und aktuelle Zahlen

Wie schnell breitet sich das Coronavirus derzeit aus? Wo gibt es die meisten Infizierten und Todesfälle? Die Coronavirus-Karte von tagesschau.de gibt einen aktuellen, interaktiven Überblick.

Flynn begnadigt: Straffreiheit für Trumps Ex-Sicherheitsberater

Kurz vor Ende seiner Amtszeit macht Donald Trump Nägel mit Köpfen: Er begnadigte seinen ehemaligen Sicherheitsberater Flynn, der wegen der Russland-Affäre unter Druck stand. Die Demokraten sind erbost. Von Claudia Sarre.

Biden verurteilt Trump: "Unsere Demokratie auf die Probe gestellt"

Joe Biden bereitet sich intensiv auf den Amtsantritt im Januar vor. In präsidialem Ton ruft er die Amerikaner zur Geschlossenheit auf - und Trump zum Anerkennen der Wahlniederlage. Doch dieser grätscht wieder dazwischen.

Überraschend mehr Anträge auf US-Arbeitslosenhilfe

Die Zahl der Anträge auf US-Arbeitslosenhilfe ist überraschend gestiegen. Obwohl die Wirtschaft des Landes gewachsen ist, stellten 778.000 US-Bürger einen Antrag auf staatliche Unterstützung - innerhalb einer Woche.